Kursinhalt
Die Bildersuche-Rückwärts
Ist ein Bild im Internet echt, geklaut oder ein Fake? Die Google Rückwärtssuche für Bilder kann dir helfen Fake News zu erkennen. Das funktioniert ganz einfach auf dem Computer, dem Tablet oder dem Handy. Mit diesem Kurs lernst du, zu recherchieren was hinter einem Bild stecken könnte.
0/2
Google-Bildersuche-Rückwärts
Über die Lektion

In dieser Lektion erklären wir dir in drei einfachen Schritten und einem Erklärvideo, wie einfach und unkompliziert die Google-Bildersuche-Rückwärts funktioniert. Um die Bildersuche-Rückwärts zu nutzen besuche die Google Bildersuche über den aktuellen Firefox oder Chrome Browser. Nutzt du aktuell dein Smartphone musst du dir die Google Bildersuche als „Desktopversion“ anzeigen lassen, um diese Funktion zu nutzen. Los geht’s!

I.

Klicke auf das Kamera-Symbol in der Suchleiste, um die Suche zu beginnen.

II.

Die Bilderrückwärtssuche öffnet sich und dir werden zwei Möglichkeiten geboten ein Bild zurückzuverfolgen.

II a.

Wenn es sich um ein Bild im Internet/Sozialmedia handelt, kannst du bei Google „Bild-URL-Einfügen“ wählen und dann mit einem Rechtsklick auf das jeweilige Bild in dem auftauchenden Menü „Bildadresse kopieren“ wählen. Dadurch wird die URL des Bildes in deine Zwischenablage kopiert. Diese Bild-URL kannst du dann in die Google-Suchleiste mit der Tastenkombination „STR + V“ kopieren oder du führst einen weiteren Rechtsklick in die Google-Suchleiste aus und wählst in dem auftauchenden Menü „Einfügen“.

II b.

Wenn es sich um ein Bild handelt, dass du auf deinem Gerät gespeichert hast kannst du bei Google „Bild hochladen“ wählen. Es öffnet sich ein Auswahlfenster indem du zu deinem lokal gespeicherten Bild navigieren kannst, um es auszuwählen. Das Bild wird damit auf die Google Server geladen und Google führt dann eine Suche damit durch.

Fertig!?

Jetzt bis du gewappent und gerüstet, um in Zukunft Fake News und betrügerische Inhalte aufzuklären. Vielleicht ist das sogar der Start in deine Journalistische Laufbahn, es ist aber mindestens eine weitere Kompetenz im Umgang mit diesem Internet von dem alle immer reden.

Wir haben noch mehr!

Probiere die Bilder-Rückwärtssuche direkt aus! Wir habden in der nächsten Lektion was für dich vorbereitet.